CV- Ausführung reduzierte Ausstattung, flache Tür, unbeleuchtet

  • Automatensteuerung in SMD Technik
    Software-Upload mit Pg Einheit, Handheld PC, PC oder Telemetrie

  • Elektronisch geregelte Hochleistungs-Einschubkühlung

  • Innentür mit Spezialdichtung

  • Geräteschalter zur Netztrennung

  • Modularer Aufbau

  • Transportfreundlich gestaltete Bodengruppe

  • Behindertengerechte Gestaltung des
    Einwurf- und Bedienbereiches
    Einwurfhöhe 1.300 mm

  • Datenübertragung per Infrarot-Schnittstelle
    Telemetrieanbindung möglich

 

 

 Technische Daten

 

Geräteausführungen

FK 170

FK 230

Höhe ( ohne ... mit Blende )

1.620...1.680mm
1.830mm

Breite

850mm
1.120mm

Tiefe: flache/gewölbte Tür

670/760mm
670/760mm

Outdoor: Höhe

-
-

Outdoor: Breite

-
-

Outdoor: Tiefe

-
-

Gewicht ca.

242 kg
317 kg

Anschluss- und Verbrauchswerte:

Leistungsaufnahme max.

300 W
470 W

Spannung

230 V
230 V

Frequenz

50 Hz
50 Hz

Anschluss

16 A
16 A

Anzahl  Wahlen max.

6-8
10

Anzahl Schächte serienmäßig

6
8

Flaschenlänge max.

295/300
295/300

0,33 l Dose

2-fach
2-fach

0,50 l PET

1-fach
1-fach